Slippery Nipples

Creative Commons Lizenzvertrag Tja, um was geht es eigentlich bei Slippery Nipples? Das weiß eigentlich keiner so recht, noch nicht einmal Toni, der diesen Song zu verantworten hat. Streng genommen handelt es sich um einen Song, der im Arbeitsstadium samt „working title” steckengeblieben ist, da er so schon sehr gut gerockt hat… und ein wenig Nonsens schadet bekanntermaßen nie! Oder? Hmm. Ja!

Lyrics

Verse

This ain’t no Rock
This ain’t no Blues
Try to compare with the Blue Suede Shoes

It goes on like a train
Never stops when it rains
Your parents gonna hate it

Chorus

Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples
Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples

Bridge

There’s nothing better for me
Better than this two chord music
Living inside of me

Chorus

Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples
Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples

Verse

This ain’t no Rock
This ain’t no Blues
Try to compare with the Blue Suede Shoes

It goes on like a train
Never stops when it rains
Your parents gonna hate it

Chorus

Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples
Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples

Bridge

There’s nothing better for me
Better than this two chord music
Living inside of me

Chorus (repeat until the end)

Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples
Two chord music
Let’s call it Slippery Nipples

Songtext und Aufnahme dieses Werks von SLAM JUNK sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Facebooktwittergoogle_plusmailby feather

Kommentare sind geschlossen.