Made of Time

Creative Commons Lizenzvertrag Alles begann im Herbst 2009 mit einem spontanen Gitarrenriff von Toni, was eine unerklärlich balladige Stimmung beherbergte. Eine dezente Bassline und ein wenig Schlagzeugaction dazu — und die Grundstimmung im Lied war klar. Die anderen Passagen kamen später nach, wobei ein passender Refrain, der auch genügend abgeht, nicht einfach zu finden war und erst während der sogenannten „Monkey-Beer“-Session von Toni und André (nach dem damaligen working title) entstand.

Da der Text scheibchenweise immer wieder ein Stückchen entstand, nahm sich André letztlich noch die Zeit, alles irgendwie zu einem sinnvollen Gesamtwerk umzuschreiben. Die anfangs melancholische Grundstimmung sollte erhalten bleiben, aber durch den fröhlicheren Refrain auch ein Stück Hoffnung aufkommen. So wurde aus Made of Time eine Geschichte vom Leben, wo nicht alles einfach läuft und von den Menschen, die einem wieder auf die Füße helfen.

Lyrics

Verse 1

Today is gray and by the way
The air is getting colder they say

Just watch your back, you can’t deny
Signs of trouble lurking down from the sky

Pre-Chorus

What’s your favorite way to die
What’s your favorite way to die
If I knew it I would kill you

What’s the reason when you cry
What’s the reason when you cry
If I knew it I would make you stop
yeah… I would make you stop

Verse 2

A quiet world so full of fear
It won’t get any nicer my dear

If all you know does not apply
No one listens cause they’re all much too shy

Pre-Chorus

What’s your favorite way to die
What’s your favorite way to die
If I knew it I would kill you

What’s the reason when you cry
What’s the reason when you cry
If I knew it I would make you stop
yeah… I would make you stop

Chorus

Doing what I can just to keep you happy
And brighten up your day
Try to help you stand as the world seems crazy
And people don’t make sense

When you think there’s no way out
A caring look, a smile will set you free
While I see you running off
Take a moment think again

Should you cross the line?
Should you take your time?

Interlude (instrumental)

Verse 3

Before you know, a lot will change
Up to your beloved ones seeming strange

They see a question in your eye
Someone answers but does not explain why

Pre-Chorus

What’s your favorite way to die
What’s your favorite way to die
If I knew it I would kill you

What’s the reason when you cry
What’s the reason when you cry
If I knew it I would make you stop
yeah… I would make you stop

Chorus

Doing what I can just to keep you happy
And brighten up your day
Try to help you stand as the world seems crazy
And people don’t make sense

When you think there’s no way out
A caring look, a smile will set you free
While I see you running off
Take a moment think again

Should you cross the line?
Should you take your time?

Songtext und Aufnahme dieses Werks von SLAM JUNK sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Facebooktwittergoogle_plusmailby feather

Kommentare sind geschlossen