Einbruch im Proberaum

Man ist vor nichts sicher… das mussten auch wir feststellen, als plötzlich die Tür vom Proberaum offen stand und einige Dinge fehlten.

Leider bietet die Stuttgarter Innenstadt immer wieder ein lohnendes Ziel für Einbrecherbanden und so haben es am vergangenen Wochenende auch mindestens zwei Übeltäter bei uns versucht. Glück im Unglück hatten wir, da sie scheinbar gestört wurden und im Endeffekt nur ein Laptop und eine Gitarre mitgenommen haben. Das eigentliche Ziel war vermutlich der Lagerraum eines Mobilfunkladens.

Zwei Nächte hintereinander im selben Haus einzubrechen, ist allerdings fragwürdig intelligent. Vielen Dank an unseren aufmerksamen Vermieter, der sie letztlich auf frischer Tat ertappt hat und an die Polizei für die erfolgreiche Festnahme. Wegen der zerstörten Tür hatten wir unsere Sachen vorsorglich in Sicherheit gebracht, das bereits entwendete Diebesgut werden wir aber wohl nie wieder sehen.

Facebooktwittergoogle_plusmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.