Tim [git]

Rocker Tim guckt ernstEs war eher Zufall dass Tim musikalisch mit Toni und David zusammen gekommen ist. Tim hatte in einer Vorlesung Gitarrensaiten auf dem Tisch liegen was Toni zufällig sah und ihn daraufhin fragte: „Tim, spielst du Gitarre?” Bereits am nächsten Tag standen alle drei zusammen im Proberaum an der Uni und machten zusammen Musik. Der Beginn von SLAM JUNK.

Tim hat als Kind zunächst 6 Jahre lang klassisch Gitarre spielen gelernt und erst nach längerer Pause im Studium wieder angefangen eine Gitarre in die Hand zu nehmen – diesmal jedoch um die Musikrichtung zu spielen, die er auch tatsächlich hört: Rock!

Für SLAM JUNK ist er der Konzertorganisator was er mit der Aufforderung „an meinem 25. Geburtstag haben wir unseren ersten Gig” startete. Seitdem tritt die Band regelmäßig auf. Damit das auch alle wissen, kümmert sich Tim um das Design der Flyer, für die er viele Stunden vor dem PC sitzt bis er und seine Bandkollegen zufrieden sind.

Schon immer war es ein Traum von ihm in einer Rockband live zu spielen – bis heute ist es das, was er am meisten genießt und was man ihm auf der Bühne auch ansieht!

Facebooktwittergoogle_plusmailby feather

Kommentare sind geschlossen